0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Der Medizinische Kräutergarten
Der Medizinische Kräutergarten

Die traditionelle Chinesische Medizin hat Wurzeln, welche tausende von Jahren in die Vergangenheit reichen und auf einer alten Volksheilkunde beruhen, die bereits traditionsreich war, als man im antiken China damit begann, sie nieder zu schreiben. So wundert es wohl niemanden, dass der größte Heilkräuter-Garten der Welt sich auch heute noch in China befindet. Der „Guangxi Medicinal Herb Botanical Garden“ liegt im Oster der Stadt Nanning und wurde 1959 vom regionalen Gesundheitsamt gegründet.
Er umfasst eine Fläche von 202 Hektar. Jedoch wurde der Garten nicht nur aufgrund seiner reinen Größe, sondern insbesondere aufgrund der enormen Artenvielfalt an medizinisch wirksamen Pflanzen im Jahr 20011 offiziell vom Guinnessbuch der Rekorde zum größten Heilkräuter-Garten der Welt erklärt. Denn in nur knapp einem halben Jahrhundert seit seiner Gründung schaffte es der medizinische Kräutergarten in Nanning, über 6.000 Arten an Heilpflanzen aus über 20 Ländern der Welt zu kultivieren, von welchen mehr als 100 Arten bereits als vom Aussterben bedroht gelten. Der Garten selbst ist dabei in sieben Bereiche aufgeteilt: Spezielle Kräuter aus Guangxi, medizinische Therapie, Schattenpflanzen, Gehölze, Kräuter, Weine sowie Tiere für den medizinischen Gebrauch. Daneben gibt es eine Sammlung an 3.200 Sorten von Samen sowie etwa 10.0000 Abbildungen verschiedener Heilpflanzen.