0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Namen der Kunden:

Familie. Kesselschläger

Wünsche der Kunden:

Hallo und Guten Tag,
wir sind an einer Chinareise interessiert.
Waren vor Jahren schon einmal in Peking in Kombination mit einer
Sportveranstaltung.
Unsere Tochter hat sich wieder für die olympischen Spiele qualifiziert, was
uns sehr freut und wir sie gern begleiten würden mit anschließender
Chinarundreise.
Frage: Können Sie in Kombination mit einer solchen Reise- beginnend in
Peking und endend in Shanghai oder Hongkong auch Eintrittskarten für den 15.
und 16.08. Leichtathletikwettkämpfe am Vor- und Nachmittag beschaffen

Bedanke mich vorab für Ihre Bemühungen.
In Erwartung Ihrer Antwort mit einem eventuellem Reiseangebot
Verbleibe ich mit freundlichen Grüssen
H. Kesselschläger

Reiseroute:

Beijing/Xi'an/Guilin/Yangshuo/Shanghai 7 Tage, vom 17.08.08- 25.08.08, 3 Person, Preis: Euro 675 bei Unterbringung im Doppelzimmer. Euro 665 p. P für die dirtte Person bei Unterbringung mit dem Zusatzbett im Doppelzimmer
Den detaillierten Reiseverlauf finden Sie hier

Feedback der Kunden:

Hallo Herr Bo, wertes China – Entdecken – Team,

nach dem wir nun schon einige Tage aus China zurück sind und sich unsere Eindrücke gesetzt haben, möchten wir uns auf diesem Wege nochmals bei Ihnen für den korrekten und unkomplizierten Ablauf unserer Reise bedanken.

Da wir ja China, speziell Peking schon von einer früheren Reise her kannten, hatten wir spezielle Vorstellungen und Wünsche für unsere erneute Chinareise.

Diese fanden wir bei Ihnen realisiert zu einem guten Preis.

Unser Interesse war es teile der Olympischen Leichtathletik Wettkämpfe zu besuchen und natürlich weiter Teile Chinas kennen zu lernen.

So hatten wir die sportliche Hßlfte unseres Chinaaufenthaltes über ein deutsches Reisebüro gebucht und die zweite über China-entdecken.

In Peking haben Sie uns übernommen und in den Nachtzug nach Xi'an gesetzt. Das war der Beginn unserer Entdeckerreise, etwas hart aber zu überleben.

Nach dem Besuch der Terrakotta-Armee und weiteren Sehenswürdigkeiten ging es mit dem Flieger nach Guilin.

Besondere Hßhepunkte waren dort die Fahrt auf dem Li-Fluß Aber auch der Besuch der Schilfrohrfloeten Hoehle.

Eine beeindruckende Landschaft hatten wir kennengelernt. Letztlich ging es noch nach Shanghai, wo wir eine moderne und impulsante Stadt kennenlernten.

Für den Weg zum Flughafen wählten wir deutsche Hochtechnologie, die Magnetschwebebahn.

Dank an dieser Stelle auch noch einmal an unsere deutschsprachigen Reiseführer.

Unsere Reisegruppe bestand aus drei Erwachsenen. Gebucht haben wir immer Zimmer mit Aufbettung, was kein Problem für die Hotels darstellte.

Die Hotels waren durchweg in Ordnung, das jeweilige Essen auch. Über das Frühstück kann man geteilter Meinung sein, man ist aber nicht in Europa und daher war es akzeptabel.

Für alle die Interesse an China haben können wir das Team von China-entdecken empfehlen.

Vielen Dank

Tschüss und Danke

H. Kesselschlßger