0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Namen der Kunden:

Frau E. Pillmajerova
Frau J. Hulova

Wünsche der Kunden:

Hallo,
wir sind zwei Tschechinen \Czech Republic\ und wollen im September oder Oktober eine kleine Rundreise durch China machen.
Das Beste wäre für uns Ihr Angebot: Beijing-Xi'an-Shanghai-Guilin-Guangzhou-Hongkong (11 Tage)
Ist es möglich es um Tibet \Lhasa\ zu verlängern? Was wird es kosten? Wichtig ist eine Reise nach Tibet mit der Tibet-Bahn. Es kann auch sein statt Guilin-Guangzhou Lhasa sein. Wenn es möglich ist.
Können Sie auch Flugticket von München oder Frankfurt besorgen und was wird es kosten?
Visum besorgen wir uns selbst in Prag.
Wie wird die Reise bei Ihnen bezahlt? Haben Sie eine Reisebüro in Deutschland?
Vielen Dank
E. und J.

Reiseroute:

Beijing \ Xi'an \ Xining \ Lhasa \ Chengdu \ Shanghai \ Hongkong,
2 Personen, vom 27.10.- 08.11.07,
Preis: 1855 Euro p.P
Den detaillierten Reiseverlauf finden Sie hier

Feedback der Kunden:

Sehr geehrte Frau Dai,
nun sind wir wieder einige Wochen zurück von unserer schönen Reise nach China und wollen Ihnen ein Feedback geben.
Sie können unsere Namen usw. Veröffentlichen, da alles perfekt funktioniert und geklappt hat.
Vielen Dank für sehr gute Organisation unserer ersten Chinareise. Wir verbrachten unvergessliche Tage in China und haben viele Erlebnisse nach Hause mitgebracht.
Besonderer Dank geht an unsere Reiseführer in Xining \Jimmy\, Tibet \Tashi\ und sehr nett und bemüht war der Reiseführer in Shanghai \Mathias\, mit hervorragenden Deuschkenntnissen. Ebenso zufrieden waren wir mit den Fahrern und der absoluten Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit.
Ganz ausgezeichnet hat es auch in Hongkong geklappt.
Unvergesslich und wunderschön war die Reise mit dem Tibet-Bahn und der Aufenthalt in Lhasa.
Wir danken Ihnen nochmals ganz herzlich für die tolle Organisation unserer Reise. Und für die praktische Tipps, die Sie uns vor der Reise gegeben haben, wollen wir uns auch bedanken.
Wir waren wirklich sehr zufrieden und werden Sie weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüssen
E. Pillmajerova
J. Hulova