0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Grabanlage der "Duftenden Konkubine", Abakh-Hoja-GrabmalDie Grabanlage der "Duftenden Konkubine" befindet sich im Vorort von Kashgar, ca. 5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.
Die Grabanlage diente als ein Familiengrab von Abakh Hoja, einem der bekannteren Herrscher Kashgars im 17. Jahrhundert, der in dem Jahre 1640 die Anlage gebaut hatte. Da die Konkubine des Qing-Kaisers Qianlong auch hier begraben worden ist, wird die Anlage andererseits auch als die Grabanlage der "Duftenden Konkubine" genannt. Nach Überlieferungen sollte die Frau namens Yi Pear Khan starken Duft von Ölweide ausströmen, daher bekam sie den Namen "duftende Konkubine".
Die Grabanlage der "Duftenden Konkubine" gehört zu den geheimnisvollen kulturellen Relikten in Kashgar.