0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Mit einer Fläche von 5200 ha. liegt der Lugu-See 2685 Meter über dem Meeresspiegel, 73 Kilometer von dem Kreis Ninglang entfernt.

Der See ist durchschnittlich 40,3 m tief, die tiefste Stelle beträgt 93 m. Der Lugu See gehört zu den tiefsten Süßwasserseen in China.

Um den Lugu See stehen ueber 20 Dörfer der Mosuo(eine Untergruppe der Naxi), die in traditionellen Blockhäusern aus Holzklötzen leben und als das einzigartige Überbleibsel einer matriarchalen Gesellschaft bekannt sind.

Mann und Frau heiraten nicht, sie haben nur Liebesbeziehungen und wohnen je bei ihren Müttern. Am Abend kommen die Männer zu ihren Geliebten, um bei ihnen zu schlafen. In der Morgendämmerung des nächsten Tages kehren sie dann zu ihren Müttern zurück. Die älteste Frau wird im Familienleben am meisten verehrt.

Das Mosuo-Dorf wird als das „seltsame matriarchalische Königreich“ bezeichnet.

Eine Wanderung um den Lugu See ist möglich, die ungefähr drei Tage dauert und durch eine faszinierende Landschaf führt.

Im Lugu See liegen 3 Halbinseln und 5 Inseln, die auch "Sitz der Unsterblichen" genannt werden.

|  chinareisen@gmail.com
Unsere Lizenznummer: L-GX00213
Copyright� 2004-2017 china-entdecken.com, Alle Rechte vorbehalten.