0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

A-Ma TempelDer Jiayuguan Pass liegt am Westufer des Gelben Flusses zwischen dem Qilian Berg und dem Hei Berg, ca. 12 km von der Stadt Jiayuguan entfernt, und wurde im Jahre 1372 in der Ming-Dynastie errichtet.

Der Jiayuguan Pass besteht aus einer Inneren Stadt, einer äußeren Stadt und einem Stadtgraben. Die Umgebungsmauer hat eine Höhe von 11 Metern. An jeder Ecke der Mauer findet man einen Turm.

Der Jiayuguan Pass ist unter dem Namen „Erster starker Pass unter dem Himmel“ bezeichnet. Im Jahr 1987 wurde der Jiayuguan Pass von UNESCO in die Liste der Weltkulturerben aufgenommen.


|  chinareisen@gmail.com
Unsere Lizenznummer: L-GX00213
Copyright� 2004-2017 china-entdecken.com, Alle Rechte vorbehalten.